F & W Managed Services GmbH

Rotebachring 14 | 74564 Crailsheim

Geschäftsführer
Gerhard Wach

AG Ulm HRB 732734
Ust.-ID: DE303461491

Telefon: 07951 295 940
E-Mail: info[at]fw-managed-services.de

Inhaltlich Verantwortlicher nach § 55 II RStV: Dr. Ralf Eisenbeiß (Kontaktdaten s.o.)

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

Konzeption, Design, Umsetzung und technische Betreuung

Konzeption und Design: Lehanka Kommunikationsagentur GmbH, Fichtenau
Umsetzung und technische Betreuung: econsor GmbH, Heilbronn

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Websites entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die F & W Managed Services GmbH keine Verantwortung für deren Inhalte.

Sie werden eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig. Sämtliche auf der Website der F & W Managed Services GmbH erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Dienstleistungsinformationen oder der Unterbreitung von Dienstleistungsangeboten gespeichert. Die F & W Managed Services GmbH sichert Ihnen zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.