Consolidated Invoicing

Übersichtliche Sammelrechnung zu allen Personaldienstleistungen

Wenn Sie bei der Kontrolle der Rechnungen von unterschiedlichen Dienstleistern Zeit sparen möchten, dann bieten wir Ihnen als Managed Service Provider eine Sammelrechnung an. Diese enthält für einen monatlichen Zeitraum eine Übersicht zu allen Leistungen der für Sie tätigen Zeitarbeitsunternehmen. Beim Consolidated Invoicing listen wir alle Leistungen nach Lieferant, Tätigkeiten, Umfang und Kostenstelle übersichtlich auf. Unterschiedliche Darstellungsweisen werden somit vereinheitlich.

Sie möchten weitere Merkmale in der Rechnung aufgelistet haben? Kein Problem! Wir passen die Sammelrechnung gerne an Ihre spezifischen Wünsche an. So können Projektnummern, Standortskennzahlen, Schichtsysteme und vieles mehr in das Consolidated Invoicing aufgenommen werden. Als Managed Service Provider sorgen wir dafür, dass die verpflichteten Personaldienstleister die gewünschten Daten liefern und fassen diese im zentralen Reporting zusammen.

Effizient ist die Sammelrechnung auch in der Hinsicht, dass Sie nur eine Rechnung mit einem einheitlichen Zahlungsziel bedienen müssen. Wir kümmern uns um die Überprüfung der in Rechnung gestellten Leistungen und die vertragsgemäße Abrechnung mit den Lieferanten.

Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Rechnungsstellung eine einheitliche elektronische Zeiterfassung für alle eingesetzten Zeitarbeitskräfte. Diese bieten wir Ihnen als Managed Service Provider im Rahmen eines zusätzlichen Moduls an.

Haben Sie Fragen?

Managed Services sind so individuell, wie Ihr Unternehmen. Ihre spezifischen Fragen klären wir daher am besten in einem persönlichen Gespräch.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns unter Tel. 07951 / 295 94 – 204 auf Sie.

Oder senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.